Ganz schön was los: Am AS-Motor-Stand auf der demopark

Zahlreiche Produktverbesserungen und beeindruckende Produktvorführungen – am demopark-Stand der AS-Motor Germany GmbH & Co. KG wurde ganz schön was geboten. Vom 11. bis 13. Juni 2017 konnten sich die Messebesucher bei bestem Wetter informieren, was es bei den AS-Motor-Geräten Neues gibt.

Ein Hingucker am AS-Motor-Stand waren die drei steilen Rampen, an denen sich die Besucher von der Hangtauglichkeit der Hochgras-Aufsitzmäher überzeugen konnten. Beispielsweise war der fernsteuerbare AS 940 Sherpa 4WD RC im Einsatz, der nicht umsonst mit der Silbermedaille beim Neuheiten-Wettbewerb der Messe ausgezeichnet wurde. Im Halbstunden-Takt führte das AS-Motor-Team vor, wie präzise und einfach es sich mit den Profi-Geräten am Hang arbeiten lässt. Der Besucherandrang war überwältigend. „Die demopark ist für uns immer eine gute Gelegenheit, direktes Feedback von Anwendern und Interessierten zu erhalten“, sagt Eberhard Lange, Geschäftsführer von AS-Motor. „Dass wir dafür ein offenes Ohr haben, zeigen die vielen Produktverbesserungen, die wir in diesem Jahr präsentieren. Zufriedene Anwender und Kunden sind unser Antrieb, unsere Geräte stetig weiterzuentwickeln und an deren Bedürfnisse und Anforderungen anzupassen.“

EasyStart-Funktion am 2-Takt-Motor selbst ausprobieren

Theorie ist das eine, Praxis das andere; deshalb konnten die Besucher auch selbst testen. Beispiel EasyStart-Funktion: AS-Motor als weltweit einziger Hersteller von 2-Takt-Motoren für handgeführte Motormäher, die der europäischen Abgasnorm 97/68/EG genügen, präsentierte am Messestand die neu zugelassenen 2-Takt-motorisierten Rasen- und Mulchmäher. Die für den Anwender wichtigste Funktion: Der Motor lässt sich deutlich leichter starten als bisher. Dabei behält er weiter seine Vorzüge – extreme Hangtauglichkeit, enorme Leistungsfülle und hohes Drehmoment.

Fachlicher Austausch und gute Stimmung

Live-Vorführungen an steilen Rampen und Geräte selbst ausprobieren – neben dem abwechslungsreichen und umfangreichen Programm sorgten Grillwurst und eigens gebrautes „Hochgras-Bier“ für gute Stimmung am Messestand. In den 25 Liegestühlen ließen es sich die zahlreichen Besucher gut gehen.

 

 

Ganz schön was los: Am AS-Motor-Stand auf der demopark – PDF